Herbstfest in der Stadtfarm

Am 11.11. 2017 nutzten wir endlich die Gelegenheit, die unglaubliche Entwicklung der Stadtfarm in den vergangenen Monaten und Jahren angemessen zu würdigen und ausgiebig zu feiern. Gemeinsam mit ca. 120 geladenen Gästen stießen wir auf die großen Erfolge und Meilensteine der letzten Zeit an. Mit dabei waren nicht nur Presse und Politik, sondern auch zahlreiche Partner, Unterstützer, Freunde und einige frisch gebackene Investoren unserer großen Crowdfunding-Kampagne. Die tolle Atmosphäre in unserer gläsernen Stadtfarm, das leckere Essen und die musikalische Begleitung sorgten dafür, dass viele Gäste bis in die späten Abendstunden feierten.

Erfolge und Meilensteine

Manchmal können wir es selbst kaum glauben, wie rasant sich alles in der letzten Zeit entwickelt hat. Erst vor drei Jahren begannen wir, in einem kleinen Labor am Berliner Ostkreuz mit unserem geschlossenen Fisch-Pflanzen-Kreislauf zu experimentieren.

Nach einer längeren Testphase und viel “trial and error” war es dann Anfang 2017 endlich so weit: Wir waren bereit, unseren Prototyp auch in größerem Maßstab umzusetzen.

Im wunderschönen Landschaftspark Herzberge fanden wir die perfekte Heimat für unsere Fische und Pflanzen. Dort gedeihen sie prächtig und wir konnten bereits viele verarbeitete Produkte entwickeln, die Sie nun vor Ort in unserem Hofladen erwerben können.

In diesem Jahr richteten wie außerdem unsere Küche im Landschaftspark ein, wo wir nun unsere leckeren, frischen Berliner Stadtsalate für Ihre Mittagspause zubereiten – frischer und näher am Verbraucher geht es nicht!

Darüber hinaus startete im Oktober unsere große Crowdfunding-Kampagne auf Econeers. Wir waren von dem positiven Zuspruch und den vielen Unterstützern schier überwältigt. Innerhalb kurzer Zeit sammelten wir so viel Geld, dass bereits nach 10 Tagen klar war: Es wird eine zweite Stadtfarm in Berlin geben. Nun stehen wir kurz davor, unser Funding-Limit zu erreichen, was bedeutet: Auch die dritte Stadtfarm kommt! Falls Sie uns noch unterstützen möchten, selbst Teil unserer Bewegung werden und sich ganze 6 Prozent Zinsen auf Ihr Investment sichern wollen, können Sie das hier tun.

Das große Herbstfest

Diese zahlreichen, großartigen Erfolge haben wir auf unserem Herbstfest am 11.11.2017 in der Stadtfarm ausgiebig gefeiert. Mit dabei waren viele Unterstützer, Förderer, Partner und Freunde sowie der Bezirksbürgermeister von Berlin-Lichtenberg, Michael Grunst, der sich als begeisterter Fan unseres Projekts entpuppte.

Unser Koch Florian Stockburger übertraf sich mal wieder selbst und zauberte ein köstliches Menü mit vielen frischen Zutaten direkt aus unserer Stadtfarm. Die Gäste waren begeistert!

Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Band The Red Chucks und im Anschluss DJ Nocie. Die ausgelassene Stimmung führte dazu, dass sich viele Gäste erst zu später Stunde auf den Heimweg machten. Zum Glück hatten wir an alles gedacht und vorab ein paar Lampions organisiert. So wurde auch der Heimweg durch den dunklen Landschaftspark Herzberge für viele Gäste zu einem echten Erlebnis.

Es war fantastisch, unsere gläserne Stadtfarm mal bei Nacht zu erleben. Das hat uns nochmal darin bestärkt, das Besucherzentrum unserer Stadtfarm auch zukünftig für viele Events zu nutzen. Die Atmosphäre ist einfach großartig und die Location wirklich etwas ganz Besonderes.

Auf diesem Weg bedanken wir uns noch mal bei allen Gästen für den regen Austausch, die spannenden Gespräche und die schöne Zeit, die wir zusammen verbringen durften.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.